Mantrail

Immer der Nase nach

 

Die gute Nase des Hundes ist sprichwörtlich und macht ihn zum idealen Arbeitstier beim Aufspüren von z.B. vermissten Menschen.

In der Rettungsarbeit werden eigens ausgebildete Hunde zur Suche nach Vermissten oder durch Lawinen oder Erdbeben verschütteten Personen eingesetzt. Hunde können den Geruch einer bestimmten Person zuordnen und deren Spur über weite Strecken folgen – diese Sucharbeit ist unter dem Begriff „Mantrailing“ bekannt (Man = Mensch; Trail = Spur).

Auch wenn Sie Ihren Hund nicht zum Suchhund ausbilden lassen möchten, so ist das Trailen doch eine tolle Auslastungsmöglichkeit für Ihren Hund. Und dabei wachsen Sie als Team noch besser zusammen, weil sich rasch Erfolgsergebnisse einstellen. Auch für ältere und kleinere Hunde ist dies eine geeignete Beschäftigung.

Die Sucharbeit verhilft dem Hund zu Selbstvertrauen und ist oft ein probates Mittel, um ängstlichen Hunden mehr Sicherheit im Alltag zu geben. Sogar Hunde mit Gelenk-Problemen können teilnehmen (in Absprache mit dem Therapeuten). Sie lernen dabei, die Signale Ihres Hundes besonders gut zu lesen.

Die Ausbildung von Hunden zur Personensuche (Mantrailing) ist einer unserer Schwerpunkte – eben auch als sinnvolle Beschäftigung für Laien. In einem Einsteiger-Workshop können Sie sich davon selbst überzeugen.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich unter:

0178 – 46 23 000

8 Termine à 60 Minuten in Bad Tölz oder München und Umgebung: 210€

Dummytraining

Spaß am Apportieren

 

Sie wissen sicher selbst, wie wichtig es ist, den Hund typgerecht auszulasten. Jeder Hund hat hier andere Anforderungen.

Wenn Sie einen Hund zuhause haben, der Spaß am Apportieren und Lust auf neue Herausforderungen und Teamwork hat, könnte das Dummytraining etwas für Sie sein.

Sie lernen in der Gruppe unter Anleitung der Trainer das Apportieren Stück für Stück aufzubauen.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich unter:

0178 – 46 23 000

8 Termine à 60 Minuten in Bad Tölz oder München und Umgebung: 210€

Hundewanderung

Ein soziales Erlebnis für Hund und Mensch

 

Gassigehen ist für jeden Hundebesitzer ein Muss. Noch mehr Spaß macht es in der Gruppe.

Deshalb bieten wir einmal im Monat eine Hundewanderung in Gaißach, Bad Tölz und Umgebung an. Die Wanderungen werden für große und kleine Hunde getrennt angeboten, sodass gesondert auf die Bedürfnisse der Großen und Kleinen eingegangen werden kann.

Die Wanderungen dauern ca. 2 Stunden und werden von Stephanie Lang von Langen und ihren Trainerkolleginnen und Kollegen begleitet.

Ihr Hund hat die Möglichkeit Kontakt zu anderen Hunden aufzubauen, sein Sozialverhalten zu verbessern, zu spielen und sich zu bewegen. Sie haben die Gelegenheit von den Profis wertvolle Tipps zu bekommen.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich unter:

0178 – 46 23 000

8 Termine à 60 Minuten in Bad Tölz oder München und Umgebung: 210€

Stephanie Lang von Langen

Steinbachau 12
83674 Gaißach
Tel.: 0178 - 46 23 000

info@langvonlangen.com

Neuigkeiten, Angebote und vieles mehr, rund um das Thema Hund