SEMINAR

Für alle Hundehalter/-innen

Kommunikation und Körpersprache anhand von Videos, Teil 4

Achtung – Neuer Termin !!!

2-tägiges Seminar “Kommunikation und Körpersprache von Hunden”

Begegnungen zwischen Hunden werden von uns Menschen leider sehr oft falsch eingeschätzt. Und schon führt dieses Missverständnis oder die Unwissenheit zu einer Rauferei oder dazu, dass der Hund sich im Kontakt mit anderen immer mehr verändert und/oder unwohler fühlt. Ja, vielleicht sogar zum Angriff übergeht oder das Weite sucht, wenn ein Hund am Horizont auftaucht.

Aber auch das Miteinander zwischen Mensch und Hund leidet oft, wenn die Halter die Sprache der Hunde nicht richtig verstehen. Es kommt zu Missverständnissen, die oft unangenehme Folgen haben und den Alltag für beide Seiten erschweren. Dabei müsste das nicht sein, wenn man seinen Blick für die Körpersprache und die Kommunikation unserer geliebten Vierbeiner schult.

Ist das noch Spiel oder schon Mobbing?
Ist der Hund nur ein wenig unsicher oder hat er sogar Angst?
Wieso pöbelt er an der Leine?
Spielt er mit dem Bällchen oder ist er schon von ihm abhängig?
Warum kommt es zu Konflikten zwischen dem Mensch und seinem Hund?
Warum ist die Impulskontrolle beim Hund so wichtig?
Was können wir von Welpen und ihren felligen Erziehern lernen?
Wie sollte ein optimales Spiel zwischen Mensch und Hund aussehen und wie sieht ein schönes, ausgeglichenes innerartliches Spiel aus?

Wie Hunde kommunizieren und wie wir ihre Körpersprache lesen lernen, erklärt Stephanie Lang von Langen anhand zahlreicher Videos aus Alltags- und Trainingssituationen.

In diesen beiden Tagen bleibt auch genug Zeit, um Fragen zu stellen und auf Deine Wunschthemen näher einzugehen.

Referentin:
Stephanie von Langen

Termin:
Sa. und So., 20./21.3.2021
jeweils 10 bis 17 Uhr

Ort:
Gut Aiderbichl Henndorf, Berg 20, 5302 Henndorf am Wallersee

Preis:
250€ inkl. MwSt., digitalen Kursunterlagen und Teilnahmebestätigung. Paten von Gut Aiderbichl erhalten zusätzlich 5% Rabatt.

INFO UND BUCHUNG
direkt beim Veranstalter

WEBINAR

Für alle Hundehalter/-innen

Foto Webinar Hilfe mein Hund ist aggressiv

Webinar “Hilfe, mein Hund ist aggressiv!”

Egal ob innerartliche Aggression oder aggressives Verhalten, das gegen den Halter oder fremde Menschen gerichtet ist, Futteraggression oder Angst, jeder Hund bringt seine ganz eigenen Herausforderungen und Motivationen mit, die individuell und analytisch betrachtet werden möchten.

In diesem Webinar erfahrt Ihr, was Aggression überhaupt ist, wie sie entsteht, welche Ursache sie haben kann und wie individuell sie ist.

Auch bekommt Ihr eine Idee vermittelt, wie ein individuelles Training für solche Hunde aussehen kann. Denn ein falscher Ansatz kann schnell zu Missverständnissen zwischen Mensch und Hund und dadurch zu erheblichen Schwierigkeiten im Alltag führen.

Leitung:
Stephanie Lang von Langen

Termin:
Montag, 1.2.2021
19 bis 21 Uhr

Ort:
online per Zoom

Preis:
35 €/p.P.

INFO UND BUCHUNG
0178 – 46 23 000

SEMINAR

Für alle Hundehalter/-innen

Prof. Dr. Kurt Kotrschal

2-tägiges Seminar mit Prof. Dr. Kurt Kotrschal

Es wird pro Tag ein Thema behandelt. Genaue Infos folgen.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, meldet Euch bitte schon jetzt an und sichert Euch einen der begehrten Plätze.

Prof. Dr. Kurt Kotrschal ist seit 1990 Leiter der Konrad Lorenz Forschungsstelle für Ethologie in Grünau/
Oberösterreich und Professor am Department für Verhaltensbiologie, Fakultät für Lebenswissenschaften, Universität Wien. Er ist Mitbegründer des Wolfsforschungszentrums: www.wolfscience.at

Er hat mehr als 200 wissenschaftliche Beiträge in Fachzeitschriften herausgebracht, Buchbeiträge und mehrere Bestseller publiziert.

Leitung:
Prof. Dr. Kurt Kotrschal

Termin:
Sa. und So., 17./18.4.2021
jeweils 10 bis 17 Uhr

Ort:
Krottenthaler Alm 34, 83666 Waakirchen (Gewerbegebiet)

Preis:
290 €/p.P. (inkl. MwSt.)

INFO UND BUCHUNG
0178 – 46 23 000

SEMINAR

Für alle Hundehalter/-innen

“Der Weg zum verbindlichen Rückruf. Die Königsdisziplin?”

“Er/sie soll ja nur kommen, wenn ich ihn/sie rufe!
Genau, er/sie soll ja nur kommen, wenn sie/er gerufen wird.
Aber warum kommen viele Hunde erst auf den zweiten oder dritten Ruf?
Oder nur wenn die Ablenkungslage überschaubar ist?

Diese und weitere Fragen sind Inhalt des Workshop.

Kurzum:
Ob der verbindliche Rückruf wirklich die Königsdisziplin ist und welche Trainingsschritte zur Sicherstellung des Rückrufs notwendig sind, soll in diesem 3-tägigen Seminar beleuchtet und erarbeitet werden. Alle teilnehmenden Mensch-Hund-Teams werden natürlich dort abgeholt, wo sie gerade stehen. Eine grundsätzliche Orientierung des Hundes am Menschen wäre sicherlich hilfreich, aber kein „Muss“ zur Teilnahme. Eine Teilnahme am Workshop „Smalltalker“ kann daher häufig eine gute Grundlage für diesen Workshop sein.”

Leitung:
Sami El Ayachi

Termin:
Mi./Do./Fr. 8./9./10.9.2021
jeweils von 10 bis 17 Uhr

Ort:
Krottenthaler Alm 34, 83666 Waakirchen (Gewerbegebiet)

Preis:
380 € für Aktive und 270 € für Passive (ohne Übernachtung und Verpflegung)

Maximal: 12 aktive Teilnehmer*innen mit Hund und 8 passive Teilnehmer*innen ohne Hund

INFO UND BUCHUNG
0178 – 46 23 000

SEMINAR

Für alle Hundehalter/-innen

Tagesseminar “Beziehung und Vertrauen zwischen Mensch und Hund”

“Dieses Seminar hat zum Ziel, die Grundlagen zu schaffen und zu stärken, die für eine gute Beziehung und das Vertrauen zwischen Hund und Mensch benötigt werden. Und das ganz ohne Dominanz und Rangordnung.

An diesem lehrreichen und informativen Tag erfahren Sie von Tierpsychologin und Hundetrainerin Stephanie Lang von Langen Wissenswertes über Hunde und ihre Persönlichkeit, wie man die Kommunikation zwischen Hund u. Mensch verbessern kann, wie man Ängste und Unsicherheit beim Hund abbauen kann, wie der Grundstein für eine gute Bindung gelegt wird und wie man unerwünschtes Verhalten abbricht und Alternativen anbietet.

Sie wird Ihnen die sozialen Strukturen in der Gruppe näher bringen. Denn wichtig ist die Kommunikation zwischen Mensch und Hund: Nicht nur wir wollen die Signale und die Sprache unserer Hunde kennen, auch Sie sollen die Möglichkeit bekommen, uns gut zu verstehen.

Der Theorieteil wird durch Videos aus Alltagssituationen unterstützt.

Am Ende des Seminars wissen Sie, wie Sie in eine gute Beziehung mit Ihrem Hund investieren können. Und Sie erhalten wertvolle Tipps für den Alltag, sodass Sie in der Lage sind, diese umgehend zuhause anzuwenden.”

Leitung:
Stephanie Lang von Langen

Termin:
Verschoben auf 2021
Samstag, 30.10.2021
10 bis 17 Uhr

Ort:
Charlys Hundezentrum, Dorfstraße 58, 85435 Erding

Preis:
95 €/p.P. (inkl. MwSt., kleiner Getränkeauswahl und Snacks).

ANMELDUNG
über Andrea Rätzel
Underdogs
Hundetraining & Verhaltensberatung
+49 176 830 32 144

VORTRAG

Aktuell sind keine Vorträge geplant.

Neue Termine findet Ihr an dieser Stelle.

Stephanie Lang von Langen

Steinbachau 12
83674 Gaißach
Tel.: 0178 - 46 23 000

info@langvonlangen.com

Neuigkeiten, Angebote und vieles mehr, rund um das Thema Hund