Atemreich München

Im Atemreich leben Kinder, die beim Atmen durch Geräte unterstützt werden. Sie werden dort nicht nur gepflegt, sondern erleben einen kompletten Alltag und so viel Normalität, wie es eben möglich ist. Die Familien werden entlastet vom oft anstrengenden Pflegealltag. Die Therapiehunde des Wunjo-Projekt besuchen die Kinder des Atemreich regelmäßig in Einzelstunden oder in der Gruppe. Dabei wird auf die Bedürfnisse jedes Kind eingegangen. Ob es eher aktiv sein möchte, oder kuscheln will. Wir haben immer den richtigen Hund für die Kleinen.